Build Workshop Hamburg Impressions

EVENT

Build Workshops

BUILDUNG FÜR ALLE - kostenlose Workshopreihe in Hamburg

„Buildung für alle“ - mit diesem Motto startet im November eine kostenlose Workshopreihe zu Nachhaltigkeit, Open-Source-Prinzipien und Produktionstechniken. Die praktischen Workshops werden in Zusammenarbeit mit lokalen Vereinen und Unternehmen aus dem Fab City Netzwerk durchgeführt. Für die Forschung dienen sie der Weiterentwicklung von Open-Source-Hardware-Dokumentation und der Nutzung des “Fab City Operation Systems”.

WORKSHOP ÜBERSICHT

KLINGT KRYPTISCH?

01 Pilzmyzel Lampenschirm

Wusstest du, dass nicht nur der Uhu ein Superkleber ist? Myzel, das Wurzelwerk von Pilzen, ist ein ideales Bau- und Bindeelement, wenn es mit bestimmten anderen Materialien gemischt wird. In diesem Workshop lernst du die faszinierende Welt des Wurzelwerks kennen und baust mit anderen Teilnehmer:innen einen Lampenschirm.

02 Pilzmyzel Akustik-Absorber

Wer schon einmal Pilze sammeln war, weiß, wie viel Ruhe eine Waldlichtung ausstrahlt. In Kombination dazu geht es in diesem Workshop mit dem Pilzmyzel als Superkleber um Raumästhetik und Akustik. und das Herstellen von Dämmplatten, um den Großstadtstress draußen zu lassen.

03 PlanktoScope Wassermikroskop

Plankton ist die Grundlage der globalen Nahrungskette. Das Verständnis für diese kleinen Organismen ist entscheidend für das Verständnis unserer Welt. Um mehr über diese kleinen Organismen und das Meer zu erfahren, gibt es das PlanktoScope Wassermikroskop. Es kann die Organismen nicht nur sichtbar machen, sondern auch fotografieren und auf AI-Basis mithilfe einer Software kategorisieren und sammeln. In diesem Workshop bauen wir das Mikroskop.

04 Ätzautomat für Platinenfertigung

Was haben eine Kamera , ein Auto und ein Tazer gemeinsam? Sie haben alle Platinen. In diesem Workshop zeigen wir dir, wie man diese kleinen grünen Platinen wiederverwenden kann. Wir bauen einen Ätzautomat, der das Kupfer von den Platinen löst. …, spannend, nachhaltig.

05 3D-Drucker Bau

Hast du Lust auf die Technik und den Hintergrund von 3D-Druck? In diesem Workshop geht es nämlich nicht um das additive Verfahren von 3D-Druck mit heißem Plastik selbst, sondern ans Eingemachte: den Bau eines 3D-Druckers samt Elektronik und Co.

06 Maslow CNC Bau

Fräsen ist wie 3D-Drucken, nur umgekehrt. Halt, was? Beim CNC-Fräsen wird mit numerischer Computersteuerung sukkzessive Material abgetragen. Sie arbeitet mit rotierenden Schneidewerkzeugen und kann Holz so gut wie Metall fräsen. In diesem Workshop baust du genau so eine CNC-Fräse.

07 Solar-Energiespeicher

Build dir dein eigenes Sonnenkraftwerk! In diesem Workshop dreht sich alles um Solarenergie in Handtaschengröße- hier baut ihr eine Solarbox mit elektrischem Laderegler.

08 Mikro-Biogas-Anlage

Lust auf Kaffee mit unabhängigen Gas? Und findest du auch, dass dein Küchenmüll noch für was gut sein sollte? In diesem Workshop lernst du, wie du eine Mikro-Biogas-Tonne herstellst. Einfach, praktisch, nachhaltig.

09/10 Upcycling Textil

Ressourcen sparen und Gestaltung ist dein Ding? Du liebst Kleidung, aber würdest am Liebsten selbst Hand anlegen? In diesen Workshops dreht sich alles um Mode. Wir widmen uns dem Design und Schnitt von Upcycling-Kleidung.

11 CNC-Balance-Boards

Build your own Wackelbrett! In diesem Workshop geht es um Holz, Koordination und Design: wir fräsen Balance-Boards mit Laser-Gravur.

12 Upcycling Möbelbau

Wie sieht eigentlich dein Tisch aus? Weiß, schwarz, rund, eckig… Spannend, wie vielseitig Möbel sind und wie schnell ein Raum ganz anders wirkt, oder? In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit Holz und recyceltem Plastik und bewegen uns hinein in die Möbelwelt.

13 Cargobikes

Du liebst deinen Drahtesel, aber willst selber mal schrauben? Lego fandest du früher super und nachhaltige Mikro-Produktion packt dich? Hier dreht sich alles um das Bauen, Schrauben und Zusammenstecken von einem Lasten-Fahrrad.

WANN FINDEN DIE WORKSHOPS STATT?

Die Termine finden zwischen November 2022 und Ende März 2023 statt. Jeder Workshop wird jeweils zwei Mal angeboten. Die Terminbekanntgabe und Anmeldemöglichkeit erfolgt ab Ende Oktober auf dieser Website.

MELDE DICH JETZT SCHON AN

KOSTEN UND ANMELDEPROZESS

Es handelt sich um ein von der EU gefördertes Projekt, die Teilnahme ist kostenfrei. Die Anmeldungen werden zunächst als Reservierungen vermerkt, innerhalb einer Woche nach der Registrierung erfolgt eine verbindliche Zu-/ Absage.

KONTAKT

Finnja Haak Picture

Finnja Haak

Build Workshop Kommunikation

CONSORTIUM PARTNERS

FUNDED BY

SITEMAP

CONTACT

LEGAL

© 2022 INTERFACER, All rights reserved.