Abstract image for the CDDD event header

EVENT

Circular Design Deep Dive 2

Wann & Wo

Datum3. März 2023 // Start: 13.30 Uhr
OrtFab City Haus - Zippelhaus, Hamburg

Teilnehmer

Der Workshop Circular Design Deep Dive ist Teil der Konferenz the future of making. Aufgrund des Workshop-Schwerpunktes bezüglich Daten für die lokale Textil Kreislaufwirtschaft, richtet er sich vornehmlich an Akteure aus der Textilien Branche.

Workshop

Wie können wir die Transformation zu einer zirkulären Wirtschaft in der Textil- und Modebranche in Hamburg über die Erhebung, Bereitstellung, Austausch und Verbreitung von Daten unterstützen?

Dies ist die Ausgangsfrage für einen ca. 4-stündigen Workshop, der durch inspirierende Talks von Experten sowie Good Practice Beispielen eingeleitet wird. Der Workshop richtet sich an lokale Akteure aus der gesamten Wertschöpfungskette der Textil- und Modebranche. In einem ko-kreativen Prozess sollen die Bedürfnisse und Grenzen der Datenerhebung und Vermittlung der einzelnen Akteure ermittelt und Strategien einer besseren Kooperation entwickelt werden. Auch der politische Rahmen der EU-Kommission mit dem Circular Economy Action Plan, der Textilstrategie und dem digitalen Produktpass (DPP), soll beleuchtet werden. Der CDDD2 soll auf der Auftaktveranstaltung im Juni 2022 aufbauen und den Ansatz des Circular Designs weiter vertiefen. In der ersten Veranstaltung ging es zunächst um eine breite Darstellung der unterschiedlichen Probleme und Lösungsansätze (Business Cases, Bildung, Politik, Produktentwicklung, Story Telling…) aus denen 5 Prinzipien in einem 2-tägigen Workshop entstanden sind.

Ablauf 3. März

TimeTopic
13:30Welcome
13:45Input Session
14:15Co-kreativer Prozess - Moderation Michael Ziehl
16:00Zusammenführung der Ergebnisse
17:00Ende

Die Ergebnisse werden am Vormittag des 4.3. bei der Konferenz im Design Zentrum vorgestellt. Zur Konferenz Anmeldung bitte hier klicken

Veranstalter

Der Workshop ist Teil des Projektes Interfacer, das von der europäischen Union gefördert wird und organisiert von der Fab City Hamburg in Kooperation mit der Hamburger Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft (Bukea).

Contact

Wolf Kühr Picture

Wolf Kühr

Curator

CONSORTIUM PARTNERS

FUNDED BY

SITEMAP

CONTACT

LEGAL

© 2023 INTERFACER, All rights reserved.